Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu respektieren, die unsere Seiten nutzen.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick über die Art, den Umfang und die Zwecke der durch uns erhobenen und verwendeten personenbezogenen Daten im Bereich des Azubi-Blog.

Grundsätzliches zu personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Ebenso gehören hierzu sonstige Angaben zu Ihrer Person, wie etwa Vorlieben, Hobbies oder Mitgliedschaften.
Solche personenbezogenen Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn Sie in die Datenerhebung und -Verwendung einwilligen.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG).

Kommentare, E-Mails, Kontaktformulare
Selbstverständlich erfassen und speichern wir solche Informationen, die Sie auf unserem Internetauftritt eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Email-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig.
Wir weisen darauf hin, dass Name, angegebene Website und Kommentar für jeden Benutzer dieses Internetauftritts einzusehen sind. Die E-Mail-Adresse des Kommentators wird nicht angezeigt.

Wenn Sie Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zu unserer eigenen Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte aufnehmen sollte (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall könnten wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.
Wir behalten uns in diesem Falle natürlich vor, widerrechtliche Inhalte zu entfernen.

Widerruf einer Einwilligung, Berichtigung und Änderung von personenbezogenen Daten
Sie können jederzeit eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen oder Ihre Daten berichtigen oder ändern.
Wenn Sie dies beabsichtigen, schicken Sie bitte eine entsprechende Nachricht an info@steuler.de.

Informationsfreiheit
Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

Sicherheit
Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Kontaktaufnahme
Sofern Sie mit uns, z.B. durch das Kontaktformular oder per E-Mail, Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall, dass sich Anschlussfragen ergeben sollten, gespeichert.

Unser Recht auf Änderung dieser Datenschutzerklärung.
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.