Den richtigen Beruf finden, aber wie?

Hallo zusammen,

häufig fragen mich Bekannte und Freunde wie sie den richtigen Beruf finden sollen.

Wichtig ist es vor allem, sich früh genug zu informieren!

Dabei kann euch die Agentur für Arbeit helfen. Die Agentur hat einen Überblick über die noch offenen Stellen und kann euch Tipps geben, um den für euch passenden Beruf und die passende Stelle zu finden.

Auch online gibt es viele Angebote wie z.B. Job-Tests die euch sagen sollen was für Berufe zu euch passen.

Eine weitere gute Möglichkeit, um Kontakt zu Ausbildungsbetrieben aufzunehmen, sind Ausbildungsmessen oder Lehrstellenbörsen. Hier könnt ihr direkt mit Vertretern der Firma reden und euch beraten lassen.

Wichtig ist es, sich nicht nur auf Testergebnisse und Aussagen von Anderen zu verlassen sondern selbst Erfahrung zu sammeln!

Ihr habt bestimmt auch während der Schulzeit ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.

Auch wenn euch das Praktikum vielleicht nicht so gut gefallen hat sind Praktika sehr wichtig, denn sie können einem zeigen was einem gefällt und was nicht. So hilft auch ein nicht so tolles Praktikum bei der Entscheidung, was man vielleicht nicht machen möchte!

Mir hat mein erstes Praktikum gut gefallen und ich konnte sogar in diesem Beruf meine Ausbildung machen!

Zudem könnt und solltet ihr mehre Praktika bei verschiedenen Unternehmen in verschiedenen Berufen machen um mehr Erfahrung zu sammeln und für euch herauszufinden, welcher Beruf zu euch passt.

Bekannte, Freunde und Familie können euch vielleicht Tipps geben, welche Unternehmen Praktika anbieten. Viele Betriebe schreiben ihre Praktika-Stellen auch online aus.

Anstatt einem Praktikum ist auch ein Ferienjob denkbar, um einen Einblick zu bekommen und gleichzeitig ein bisschen Geld zu verdienen. Für euren zukünftigen Arbeitgeber seid ihr zudem interessanter, wenn ihr schon ein bisschen Erfahrung habt.

Eine Initiativbewerbung, also eine Bewerbung auf eine nicht ausgeschrieben Praktikastelle kann oft auch eine Tür öffnen.

Wenn ein Praktikant vielleicht nicht die besten Schulnoten hat, aber mit seiner Arbeit überzeugen konnte, hat er sehr gute Chancen in dem Betrieb auch eine Lehrstelle zu bekommen!

Und ganz wichtig! Seid neugierig, hartnäckig und offen für Neues, denn wenn ihr euch für das, was ihr tut interessiert und auch hartnäckig dran bleibt werdet ihr Erfolg haben!

Max
Über den Autor

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren