Kennenlerntag der Azubis 2018

Hallo zusammen,

obwohl ich jetzt schon in meinem letzten Ausbildungsjahr bin, gab es für mich bisher viele unbekannte Gesichter unter den Auszubildenden. Das hat sich im Laufe des Kennenlerntages geändert .

Zwei meiner Mitazubinen haben sich bereit erklärt, den Kennenlerntag zu organisieren.In diesem Jahr hieß es für uns- Auf zur Schnitzeljagd!

Auf der Suche nach bunt angemalten Steinen in ganz Höhr-Grenzhausen, mussten wir verschiedene Aufgaben bewältigen und Rätsel lösen. Auch durch unterschiedliche Ideen und raffinierte Tricks (und neein, es hat keiner Steine der anderen Gruppe versteckt oder ist mit dem Auto gefahren, um schneller zurück zu sein :-D) haben sich die Azubis besser kennengelernt. Im Anschluss gab es Kaffee und Kuchen.

Es war ein super lustiger Nachmittag und ich hoffe der Kennenlerntag wird so noch lange weitergeführt. Teilnehmen lohnt sich!

 

Zum Abschluss dürft ihr noch ein kleines Gedicht über STEULER lesen, welche eine Gruppe als Aufgabe erstellen musste:

 

Bei STEULER sind wir alle,

ob Büro oder Halle,

ob Kulli oder Zollstock,

auf die Arbeit haben wir alle Bock.

Auch die Ausbildung hat ein Ende

und wir kamen und gehen als Legende.

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bis 2019!

Melina

 

 

Melina Neumer
Über den Autor

Kommentar abgeben

*

captcha *