Teamwork makes the dream work!

Als Azubi bei der Norddeutsche Steingut ist es eigentlich üblich, dass man ungefähr 3-6 Monate in einer Abteilung eingesetzt wird. Während dieser Zeit hat man dann seinen festen Arbeitsplatz an dem man sich nach ein paar Wochen richtig pudelwohl fühlt. Bei mir war das in den letzten Wochen ein bisschen anders.

Durch eine Sportverletzung fiel eine Kollegin aus dem Vertrieb ab März für eine längere Zeit aus. Ihre beiden Kolleginnen brauchten für diese Zeit dringend eine helfende Hand, darum wurde ich gebeten, halbtags einen, für mich, neuen Schreibtisch zu beziehen. Da ich vorher noch keine Gelegenheit hatte, mir den Vertrieb genauer anzuschauen, brauchte ich erst einmal einen kurzen Crashkurs in Sachen „Aufträge eingeben“.

Schnell wurde mir klar, dass die vielen unterschiedlichen Bearbeitungsweisen der Aufträge eine Herausforderung sein würden.

Da ich im Marketing weiterhin viele Aufgaben hatte, bearbeitete ich diese Nachmittags im Marketing. Die benötigte Zeit im Marketing fehlte mir im Vertrieb, um eine Routine zu bekommen. Es dauerte einige Tage bis ich mich mit den Aufgaben im Vertrieb vertraut gemacht hatte. Auf der anderen Seite wurden die Projekte im Marketing auch nicht weniger.

Abschließend muss ich sagen, dass die letzten Wochen wirklich eine Herausforderung waren. Ein täglicher Abteilungswechsel bringt viel Stress mit sich und fordert vor allem ein gutes Zeitmanagement. Allerdings lernt man auch eine Menge. Nicht nur über die neue Abteilung, sondern auch über sich selbst.

Man sollte immer bedenken, dass ein bisschen mehr Aufwand für einen selbst vielleicht nicht nur eine große Erleichterung für wen Anders ist, sondern dir selber zeigt, was du schaffen und leisten kannst. Wenn du es dann schaffst, schaffst du die anderen Aufgaben erst recht. Und vielleicht ist der Titel dieses Beitrags etwas cheesy, aber am Ende des Tages ist genau dieses Motto in einem Unternehmen sehr wichtig!

 

Jana
Über den Autor

Kommentar abgeben

*

captcha *

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren